Skip to main content
ModellbauNews

New Tool: Porsche 911 G Serie – Coupé und Targa

By 20. Oktober 2021No Comments

Wer hat neulich nochmal gesagt, dass Verbote bzw. Verordnungen zu Innovationen führen? Dass ich in diesem Zusammenhang tatsächlich mal auf eine der größten und bekanntesten Sportwagenikonen zu sprechen komme, hätte ich auch nie gedacht, aber es ist so:

Die Porsche 911 G-Serie (New Tool Bausatz im Revell Shop als Coupé und Targa erhältlich) entstand durch eine Vorschrift der US-Behörde für Fahrsicherheit.

Ab 1972 wurde von Neufahrzeugen gefordert, dass ein Aufprall der Stoßstange mit bis zu 5 Meilen pro Stunde auf ein Hindernis zu keinen Schäden am Fahrzeug führen darf.

Und so veränderten sich die Stoßfänger ab 1973 zu den markanten Faltenbalgen und wurden eine ganze Ecke wuchtiger, als bei den Vorgängern, die seit 1963 produziert wurden.

Die Faltenstoßstange findet sich an unserem Modell ebenso wieder, wie die typischen Fuchsfelgen, die seit Produktionsbeginn des Elfers von der Otto Fuchs KG hergestellt werden und damals revolutionär bis zu 50% Gewicht gegenüber typischen Stahlfelgen einsparen konnten.

Unter der beweglichen Motorhaube sitzt der 3,2 Liter Boxermotor mit 6 Zylindern. Diese 1984 eingeführte Variante des Antriebs gilt übrigens als eine der zuverlässigsten Motorisierungen – solange immer gut gewartet und die 13 Liter Öl im Trockensumpf sorgsam warm gefahren wurden.

Die Bausätze des 911 G Coupé und Targa in 1:24

Die mit Level 3 auch für Einsteiger in den Modellbau geeigneten Bausätze kommt mit 109 Einzelteilen (Coupé) und 114 Teilen (Targa). Das hieraus entstehende Modell ist im fertigen Zustand 17,9cm lang.

Die Highlights des Bausatzes:

  • originalgetreue Motornachbildung des 6 Zylinder Boxers
  • Bewegliche Motorhaube mit Blick aufs Aggregat
  • Drehbare Räder mit Fuchs-Felgen
  • detaillierter Innenraum
  • die Targa Variante ist zudem als Links- oder Rechtslenker baubar

Hier geht’s zum Coupé im Revell Shop
Hier geht’s zum Targa im Revell Shop

 

Inspirationen zum Bau

Tiefer in die Technik könnt Ihr hier bei Elfersport.com einsteigen und Ingo Wetzel stellt hier ein unglaublich gut in Schuss gehaltenes Auto in 2+ Zustand vor:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einige schöne Ansichten des 911 der G-Serie als Bastelinspiration haben wir Euch hier zusammen gestellt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.