Skip to main content
ModellbauPodcast

Neue Podcast-Folge über 42 Jahre Revell-Laufbahn mit Ulli Taubert

By 27. Dezember 2021No Comments

Passend zu den ruhigen Tagen in der Weihnachtszeit haben wir noch einen besonderen Leckerbissen für alle Modellbaufreunde:

Chefentwickler a.D im Unruhestand Ulli Taubert berichtet uns in dieser Folge über seine 42 Jahre bei Revell. Mit einem Klick könnt Ihr die Folge hier direkt im Player unseres Podcast-Anbieters Anchor hören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von anchor.fm zu laden.

Inhalt laden

Wir planen in 2022 mindestens eine weitere Folge mit Ulli aufzunehmen. Ihr könnt uns gerne Eure Fragen an webmaster@revell.de mit dem Betreff:
Podcastfragen an Ulli Taubert 
schicken.

Jetzt aber erstmal zu unserer aktuellen Folge.
Hier findet Ihr sie auch bei:

Wie immer freuen wir uns über Feedback, Likes, 5-Sterne, Podcast-Abos in der Podcast-App Eurer Wahl und wenn Ihr die Episode mit anderen Modellbauern teilt.

Viel Spaß beim Hören!

00:00 – Intro
01:20 – Wie kam Ulli Taubert zum Modellbau?
02:40 – Wie viele Modelle hat Ulli in seinem Leben gebaut?
03:25 – Auf welchem Weg kam Ulli dann zu Revell?
06:30 – Die Geschichte über das erste Modell das Ulli entwickelte und dann als Original gekauft hat
09:45 – Über die Anfangszeiten von Revell in Europa
10:45 – So kam es zur ersten Eigenentwicklung von Revell
12:00 – Wie entstand in der Zeit ohne Computer und CAD ein neuer Modellbausatz?
15:15 – Ulli beschreibt, wie Modellbau aussah, bevor Revell den Plastikmodellbau entwickelte
20:45 – Über Modellbauer, die einen Bausatz auf den nächsten Level heben
22:30 – Erinnerungen an die Gründer von Revell Lou Glaser (USA) und Heinz-Georg Schöneberg (Revell Deutschland)
27:50 – Was ist für Dich das faszinierende am Modellbau?
31:00 – Welche großen Veränderungen haben sich im Modellbau bis heute ergeben?
36:15 – Gibt es Modelle, die Dir besonders am Herzen liegen?
43:25 – Hattest Du in Deiner Zeit bei Revell auch mal Besuch von Militär, Geheimdiensten oder ähnlichem?
48:00 – Welchen Tipp hat Ulli, wie man den Nachwuchs für Modellbau begeistert?
52:00 – Ullis Erfahrung aus Nachwuchs-Workshops: Welche Bausätze eignen sich besonders gut für den Einstieg?
54:00 – Blick in die Zukunft: Wo wird sich der Modellbau hin entwickeln z.B. mit 3D-Druck?
01:05:00 – Einer der außergewöhnlichsten Bausätze in Ullis Sammlung

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.