Ferrari F 430 Spider Bauvideo mit einigen Modifikationen

By 13. Februar 2015Modellbau, Tipps

Ein Ferrari ist wohl für viele Autofans DER Traumwagen schlechthin. Klemen, ein Erdkunde-Lehrer, Custom-Bikebauer und Modellbau-Fan aus Slowenien hat uns hier ein Making-of Video seines Ferrari F 430 Bausatzes geschickt, dem er noch einige bemerkenswerte Ergänzungen, wie bsw. den massiven Heckspoiler verpasst hat:

Insbesondere die Liebe zum Detail am Modell finden wir sehr beeindruckend.

Seine Liebe zu Ferrari wiederum wurde in Klemen 1985 geweckt, als zum ersten Mal ein Testarossa an ihm vorbeifuhr und die charakteristischen Flammen aus dem Auspuff warf (hier der Nachfolger 512 TR). Hier haben wir Euch einige Standbilder aus dem Video heraus gepickt, das Klemen aus Bildern zusammen gestellt hat, die er mit seinem Telefon geschossen und dann in Windows Movie Maker animiert hat:

Wissenswertes zum großen Vorbild des Modells

Ferrari stellte den F 430 im Jahr 2004 als Nachfolger zum 360 Modena vor und baute ihn bis 2009. In der Grundversion war ein 490 PS V8-Mittelmotor verbaut, der in 3,9 Sekunden auf 100 km/h und eine Endgeschwindigkeit von 315 km/h beschleunigte.
2005 folgte dann das Cabriolet F 430 Spider mit elektrisch faltbarem Stoffdach, das Ihr hier als Bausatz bewundern könnt.

Das wollt Ihr in Aktion sehen (und den Sound in hören)? Klar, gerne. Da übergeben wir an die freundlichen Briten von Top Gear. Mr Clarkson: Sie haben das Wort:

Falls Ihr jetzt auf den Geschmack gekommen seid, die Gebrauchtpreise für den Ferrari F 430 gehen bei Autoscout24 derzeit bei etwa über 70.000 Euro los 😉

Der Bausatz ist mittlerweile leider vergriffen. Wer nicht auf eine Neuauflage warten möchte – bei uns im Revell-Shop findet Ihr einige Ferrari-Modellbausätze von aktuellen Fahrzeugen wie dem 458 italia und dem LaFerrari bis zum Klassiker und einem der teuersten (und schönsten) Oldtimer der Welt, den Ferrari 250 GTO

Weitere Bauvideos

Ein weiteres Bauvideo von einem Ferrari F50 hat Klemen uns noch mitgeschickt:

Bei unserer Recherche zum F 430 haben wir noch ein weiteres Bauvideo zum F 430 Spider gefunden, das Euch vielleicht ebenfalls gefällt:

One Comment

Leave a Reply