Skip to main content
Modellbau

Die SR-71 A Blackbird ist gelandet!

By 3. Dezember 2021No Comments

Sie ist da! Und bestellbar.

Die ersten frühen Vögel haben ihre Pakete bereits erhalten und wir sind unglaublich gespannt auf die ersten Sichtungen in freier Wildbahn.

Zugegeben, die Planung für die häppchenweise Enthüllung hier auf dem Blog war etwas anders als die Realität, aber wir leben in, nennen wir es mal: Manchmal schwer vorhersehbaren Zeiten.

Nichts desto trotz freuen wir uns, Euch den Bausatz der Lockheed SR-71 Blackbird hier nun auch vorstellen zu dürfen und werden in den kommenden Wochen noch das eine oder andere zur Maschine erzählen.

Der Bausatz Lockheed SR-71 A Blackbird A in 1:48

Der aufwändige Bausatz mit 206 Teilen ist etwas für erfahrene Bastler und entspricht Level 5. Das fertige Modell der Blackbird wir 68cm lang und hat eine Spannweite von 35,5cm. Da wir die ausgeklügelte Bauweise des Originals aus Stabilitätsgründen auch ins Modell übertragen haben, solltet Ihr Euch vielleicht Dübel besorgen, wenn Ihr über ein Display an der Decke nachdenkt 😉 Mehr dazu könnt Ihr in der Podcast-Folge mit Volker Vahle zur SR-71 hören.

Die Highlights des Bausatzes

Hier nur einige der besonderen Features dieses tollen Bausatzes:

  • Mehrteilige, separate J58-Triebwerke
  • Detaillierte Cockpits von Pilot und Aufklärungssystemoffizier (RSO)
  • Zwei unterschiedliche Nasensegmente
  • Großflächige Rumpfteile
  • Displayständer
  • Abziehbilder für 4 US Air Force-Maschinen

Wir wünschen Euch jetzt erstmal einen schnellen Paketdienst, viel Spaß beim Bauen und sind gespannt auf Eure ersten Bauberichte und fertigen Ergebnisse!

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.