Inspirationen zum McLaren 570S Bausatz

By 11. März 2017Modellbau

McLaren hat den 570S im Jahr 2015 als alltagstauglichere Version des 650S vorgestellt. 570PS und 328km/h Top-Speed: Was man im Alltag halt so braucht ;). Unser Bausatz erschien vergangenen Dezember und mittlerweile war die Modellbauer-Community fleissig und hat ein paar tolle Inhalte dazu produziert, die wir Euch hier gerne als Inspiration vorstellen möchten.

Zunächstmal geht es ans Auspacken: Der Modellbauhandwerker hat ein schönes Unboxing Video vom McLaren 570S Bausatz gemacht. What’s in the Box?

Einen großartigen Baubericht über unseren McLaren 570S mit zahlreichen Detailbildern von Motor, Rahmen, Chassis und vielem mehr findet Ihr bei World of Scale.

Der Bausatz im Maßstab 1:24 ist einfach zu kleben und zu bemalen und daher übrigens auch etwas für Gelegenheitsbastler und kommt mit folgenden Features:

  • 106 Einzelteile
  • Mehrteilige Karosserie
  • Mehrteiliger Motor
  • Türen wahlweise geöffnet oder geschlossen zu bauen
  • Wahlweise als Links- oder als Rechtslenker zu bauen
  • Abziehbild mit diversen Kennzeichen (D, A, NL, B, F, GB, I, CH, USA, RUS)
  • Gesamtlänge des fertigen Modells 19 cm

Ihr möchtet den Baubericht lieber im Bewegtbild sehen? Kein Problem: The Scalemodeling Channel hat den Zusammenbau des McLaren 570S in ganzen fünf YouTube-Videos dokumentiert:

Wir hätten da übrigens eine schöne Diorama-Idee: Wer baut 570S im Schneedrift bei der Arctic Challenge? In diesem Video seht Ihr, was wir meinen. Außerdem bekommt Ihr in dem Video beim Bauen den amtlichen Soundtrack des 3,8 Liter-Motors des „Baby-Mac“ auf die Ohren:

Wenn Ihr jetzt auf den Geschmack gekommen seid, findet Ihr den McLaren 570S Bausatz hier im Revell-Shop.

Leave a Reply